CSD 2020 abgesagt?!

CSD Berlin, CSD Köln, CSD Amsterdam, CSD Barcelona, CSD Los Angeles und viele, viele mehr…
Weltweit wurden die CSD-Termine aufgrund von COVID-19 abgesagt bzw. verschoben. Doch was bedeutet das für uns, die LGBTQIAPK-Community, die mit dem Christopher Street Day zeigen will, wer sie ist und wofür sie steht?

CSD Berlin 2020 zu HauseEs gibt gute Neugikeiten, denn die Pride-Organisationen haben sich vereint, um einen Global Pride zu planen, der am 27. Juni 2020 auf der ganzen Welt gleichzeitig stattfinden wird. Wie das geht? Wir leben in einer digitalen Welt und deshalb findet der diesjährige Christopher Street Day online statt.
Jeder kann daran teilnehmen, egal wo man sich gerade befindet. Es wird verschiedene Reden, Show Acts und musikalische Einlagen geben.

Es wird anders werden, aber mit Sicherheit genauso bunt, mit einer genauso guten Stimmung und vor allem Sichtbarkeit! Auch dieses Jahr können wir wieder ein Zeichen setzen – gegen Diskriminierung, Homophobie, Sexismus, Rassismus usw.

Was beudetet der CSD für euch?

Für uns ist gerade der CSD Berlin wie Geburtstag und Weihnachten zusammen… man trifft auf so viele verschiedene Menschen, die sich an diesem einen Tag endlich mal voll und ganz in ihrem Element zeigen können bzw. sich es endlich trauen. Für den einen oder anderen ist es vielleicht das erste Mal, dass er/sie sich in der Öffentlichkeit bekennt – das ist für uns ein ganz wundersames Gefühl!

Dieses Jahr darauf auf diese Art und Weise verzichten zu müssen, ist wirklich schade. Aber die Gesundheit aller Menschen sollte immer Priorität haben! Wir sind sehr gespannt auf die Online-Pride-Version, bei der nochmal viel mehr Menschen zusammenkommen, als nur in einer einzigen Stadt. Ob man bis dahin wohl mit Freunden im Garten, im Park oder in der eigenen Wohnung feiern darf? Oder ob man dann daheim alleine für sich feiert, während man den Global Pride auf dem Laptop, Tablet oder Handy verfolgt – das wird sich sicherlich noch zeigen.

Was haltet ihr denn von der Idee, dass der Global Pride live übertragen wird? Und wie werdet ihr daran teilnehmen – alleine oder in einer Gruppe? Voll ausgerüstet mit Pride Outfit und Schminke? Wir freuen uns auf euren Input

Um hier auch immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, könnt ihr beim CSD Deutschland e.V. alles nachlesen.

One thought on “CSD 2020 abgesagt?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.